gemeinde-stetten.de > Aktuelles > Aktuelles im Detail

Infoveranstaltungen zu "Gas und Glas"

10.04.2017 17:27

Die erste Informationsveranstaltung zum Zukunftsprojekt „Gas und Glas“ in Stetten wird am 04. Mai 2017 um 20:00 Im Musikerheim Stetten stattfinden. Bei dieser Veranstaltung werden die Mitarbeiter der schwaben netz gmbh ausführlich über das geplante Infrastukurprojekt informieren und Fragen beantworten. Zu dieser Veranstaltung sind alle Bürgerinnen und Bürger aus den Ortsteilen Stetten und Erisried eingeladen. Eine weitere Informationsveranstaltung wird am 12. Juni 2017 um 20.00 Uhr im Pfarrheim Erisried stattfinden.

Mit dem Projekt „Gas und Glas“ bietet sich der Gemeinde Stetten die Möglichkeit, ein Erdgasnetz durch die schwaben netz gmbh und zeitgleich auch ein Leerrohrnetz für Glasfaserleitungen bauen zu lassen. Die Einspareffekte bei den Tiefbauarbeiten ermöglichen es, im Rahmen des bayerischen Breitbandförderprogramms einen Glasfaseranschluss an jedes Haus in den Ortsteilen Stetten und Erisried zu verlegen. Voraussetzung für das Umsetzen dieses Projektes ist jedoch, dass mindestens 55 Prozent aller Haus- und Grundstückseigentümer sich verbindlich für einen Erdgasanschluss entscheiden. Eine Gasabnhameverpflichtung besteht jedoch nicht. 

Nähere Informationen zum Projekt „Gas und Glas“ wird es auf den beiden Informationsveranstaltungen geben. Denken Sie bitte auch daran, dass Sie mit einem Gas- und Glasfaseranschluss Ihre Immobilie deutlich aufwerten. Seien Sie also mit dabei und machen Sie bei diesem Zukunftsprojekt mit. 

 

Zurück